Kontakt Merken

SM-Kontakt 'Zwei junge sadistische Freundinnen suchen Sklaven' aus Regensburg

  • Adresse
  • Appartement 1
  • Münchberger Strasse 5
  • 93057 Regensburg
  • Öffnungszeiten
  • Mo - So: 10:00 - 01:00

Wir, zwei schöne und leicht sadistische Freundinnen haben unsere Lust daran entdeckt, Männern deutlich zu zeigen wo ihr Platz ist. Ob Sklaven, Diener oder Patienten, wir haben für jeden ein offenes Ohr - solange du weisst wie du dich Uns gegenüber zu verhalten hast!
Uns macht es großen Spass dich zu erniedrigen, mit deiner Lust zu spielen und zu sehen wie du dich unter uns windest und für unsere Lust leidest.
Wir sind streng aber auch leicht verspielt.
Uns liegt das Spiel zwischen Dominanz, bizarren Gelüsten und Erotik.

Service : Erziehung, Bestrafung, Spanking, Klinikbereich (Katheteresierung, Analbehandlung, Nadeln etc.), Fussfetischismus, Feminisierung, Rollen- sowie Fesselspielen und vielem mehr.
Berührbarkeit kann verdient werden.
Tabus: Blut, Kaviar, Extrembehandlungen
Anfänger werden mit Geduld und Einfühlungsvermögen eingeführt, Erfahrene können mit uns ihren Horizont erweitern.
Was wir genau mit dir anstellen, klären wir bei einem ruhigen Gespräch am Anfang deines Aufenthaltes.

Diskretion wird geboten und erbeten, du kannst uns auf Anfrage auch einzeln buchen - dazu klärst du die Einzelheiten und Services mit der jeweiligen Dame alleine, jedoch liegt uns das Spiel zu dritt am meisten.

Also ruf uns an, du wirst es nicht bereuen.

SMS werden nicht beantwortet.

Wir sind vom 29.06. bis einschließlich 12.07. in Regensburg zu besuchen.

Liebe Grüße, Mia und Lea

Bewertungen zu Zwei junge sadistische Freundinnen suchen Sklaven

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.